Die großen Effekte

monitor_television_tellie_282364_l

Es gibt Dekoideen die bringen eine kleine Detailveränderung, und es gibt andere die einen riesigen Effekt mit sich bringen. Nun will ich euch einen Dekotipp aus der zweiten Kategorie vorschlagen.

Der Tipp ist all das zu verstecken was normalerweise in einer Wohnung ist. Hierbei denke ich vor allem an den Fernseher, der PC, der Drucker usw. Dies sind Objekte die zwar sehr nützlich sind, aber dafür ganz schrecklich aussehen, egal wie begabt der Designer ist. Fernseher und Monitore können einfach nicht besser aussehen als ein Objekt, dass speziell zur Dekoration gemacht wurde.

Diese Objekte zu verstecken bedeutet natürlich nicht sie unter das Bett zu stellen. Nein, es geht einfach darum sie unsichtbar zu machen, oder wenigstens nicht so sichtbar. Das Einfachste ist, man nimmt einen Schrank den man einfach öffnen kann wenn man das Gerät braucht. Vor allem den PC und den Drucker kann man so weglegen. Der Schrank muss auf jeden Fall eine Tür haben, damit das Gerät nicht mehr sichtbar ist.

Ich kenne auch Leute die sich aus Gipskarton Platten einen speziellen Platz für den PC gebaut haben, der sich praktisch in der Wand befindet ohne dass man ihn sehen kann. Wenn man daran arbeiten muss, kann man einfach ein Türchen öffnen.

Den Fernseher kann man auch komplett weggeben, wenn man sich einen TV Tuner kauft. Den PC kann man auch weggeben, wenn man einen Laptop hat. Somit verzichtet man auf all das was unnötig ist, und man benutzt nur einen Laptop mit einem TV Tuner und einem Monitor den man ganz geschickt hinter einer Tür versteckt. Schon hat man weniger kosten, mehr Platz und eine schönere Wohnung.

Advertisements

~ von karin7pe - Februar 5, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: