Fensterdeko – nicht so gut

samui_beach_thai_66985_l

Immer wieder sieht man Fensterdeko, also Dekorationen an dem Fenster, die direkt an dem Glas kleben. Ich finde diese Dekorationen nicht ganz so toll und will nun erklären wieso:

Erstens sieht das nicht gut aus, denn auf einer Durchsichtigen Unterlage kann nichts klar gesehen werden. Meistens benutzt man Fensterfarbe oder Papier und Pappe. Während die erste Lösung noch irgendwie aussieht, finde ich Papier und Pappe an Fenstern nicht so toll. Es ist natürlich schön der Welt zeigen zu wollen was man gebastelt hat, aber das ist nicht unbedingt die Beste Methode um das zu tun.

Aber Fensterdekorationen nehmen sehr viel von dem wertvollen Licht Weg. Das Zimmer wird etwas dunkler, und selbst wenn man denkt, dass es kein Problem ist, kann es zu einem werden. Das Schlimmste ist, wenn man dann komische Schatten im Zimmer hat. Manchmal enden diese auf dem Fernseher oder sonstwo, wo sie extrem unpassend sind.

Wenn man Fenstermalereien machen will, sollte man sich extra dazu eine Scheibe Glas kaufen finde ich. Dies kann dann sogar super aussehen wenn man es erst richtig kann. Noch einen Rahmen dazu und schon hat einen tollen Dekoartikel. Wenn man interessante Fenster will, soll man sich lieber  professionelle Vitralien machen lassen.

Advertisements

~ von karin7pe - Februar 16, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: