Die Fotomesslatte

fotomesslatteAls meine Nichte noch klein war haben wir ihr eine eigenartige Messlatte auf die Wand gebaut. Diese war 1,80 Meter hoch und rosa. Meine Nichte hatte sich fast jeden Tag gemessen, und war enttäuscht wenn sie nicht gewachsen ist.
Warum aber diese Messlatte eigenartig war? Wir haben auf die linke Seite Fotos von ihren besten Freunden auf die Messlatte geklebt, genau dort wo ihre Höhe stehen sollte, haben jedesmal wenn Sie ein bisschen gewachsen ist, von Ihr Foto gemacht, die waren Makrofotografien,damit es ganz schön bemerken kann, und das auf die andere Seite geklebt. So konnte Sie sehen wieviel Sie im Vergleich zu ihren Freunden gewachsen ist, und das machte ihr riesen Spaß.
Und so macht man ein richtig schönes Fotomesslatte: Man braucht dazu farbige Holzleiste, Fotos und Klebestoff. Markieren sie die Größe Ihres Kindes auf die Platte und die von ihren Freunden ( bitte Datum nicht vergessen, sonst hat das keinen Sinn. ) dazu kommen danach die passende Fotos.
Sehr schön sieht das auch im Kindergarten aus, da braucht man natürlich mindestens 2 Stück, eine für die Mädels, rosa gefärbt und eine für die Jungs blau gefärbt. Kindergärtnerinnen können das sogar zusammen mit den Kindern basteln. Die Kinder werden das danach Stolz ihren Eltern zeigen.
Meine Nichte ist inzwischen 15 Jahre alt und obwohl Sie schon fast alles in ihrem Zimmer geändert hat, steht ihre Messlatte immer noch da.

Advertisements

~ von karin7pe - Juni 17, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: