Hochzeitstipp

Ich hab mal wieder eine Hochzeit besucht, ihr wisst ja wieso…mein Kalender ist voll davon. Dabei musste ich etwas feststellen, was mir bislang noch nicht eingefallen ist. Es geht darum, dass es nicht nur wichtig ist wie der Saal der Hochzeit geschmückt ist. Zum Beispiel wenn man ein Restaurant mietet, kommt es nicht nur darauf an wie das Restaurant aussieht.
Man sollte auch daran denken, wie es auf dem Weg zu dem Ort aussieht. Wieso? Nun weil man als erstes zur Hochzeit hinfährt und das stimmt einen schon auf eine gewisse Weise. Es ist praktisch der erste Eindruck vor dem ersten Eindruck. Und dann ist es auch das letzte das man sieht (wenn man nicht zu betrunken ist um zu sehen). Somit kann das Milieu einen großen Einfluss haben.

Wenn man zum Beispiel an vielen Baustellen und Müllhalden vorbeifahren muss so ist das nicht so schön. Natürlich soll man nicht auf ein schönes Restaurant verzichten, weil man an eine Baustelle vorbeifährt, aber man sollte trotzdem daran denken, vor allem wenn man mehrere Alternativen hat.

Advertisements

~ von karin7pe - September 26, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: