Poster als Kunstwerk – Der Leuchtkasten

Der sicherste Weg, um aus einem Poster ein Kunstwerk zu machen, ist der Leuchtkasten. Diese ausgeklügelte Erfindung verwandelt ein bescheidenes, bedrucktes Stück Papier in ein farbiges Lichtspektakel, das seinesgleichen sucht auf den Wänden der Wohnung. Es gibt ja viele Poster, die von sich aus schon toll aussehen – aber in einem Leuchtkasten erreicht die photographische Kunst ein völlig neues Niveau. Ein einstellbarer Leuchtkasten ermöglicht es, Farben und Restlicht so zu dosieren, das aus einem Poster etwas übererdisches, surreelles wird.

Und das beste dabei ist, das man die Poster im Leuchtkasten beliebig auswechseln kann, wenn man die Atmosphäre ändern will. Mit Hilfe eines Leuchtkastens und passender Poster wird das Wohnzimmer wechselnd zum hohen Gebirge, dem weiten Ozean, der Newyorker Panorama, oder gar einer bezaubernden Unterwasserlandschaft. Einfach das gewünschte Poster in den Leuchtkasten stecken und die Beleuchtung wählen.

Die neue Generation der Wanddekorierungen vertretend, stellt der Leuchtkasten den idealen Blickfänger dar – und selbst ein sonst schlicht gehaltenes Zimmer, gewinnt durch einen geschickt plazierten Leuchtkasten vielfach an Charme. So wirkungsvoll ist der Leuchtkasten in dieser Hinsicht, das es sich unter Umständen sogar lohnen kann, die Dekoration eines Zimmers nach dem Leuchtkasten und der gewünschten Position für ihn zu gestalten. Der Leuchtkasten im Vordergrund mit schlicht gehaltenem Hintergrund kann durchaus einen äußerst reizvollen Effekt haben. Ein in der Wand eingebetteter LED-Leuchtkasten kann in dieser Hinsicht besonders wirksam sein, so bearbeitet und eingefügt, das er ein Teil der Wand selbst zu sein scheint.

Advertisements

~ von karin7pe - Juni 10, 2010.

Eine Antwort to “Poster als Kunstwerk – Der Leuchtkasten”

  1. Leuchtkasten helfen sehr für eine gute Stimmung! Ich habe gestern eine gekauft!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: