Klebefolie statt neue Möbel

Meiner Freundin ist eine tolle Idee aufgefallen – sie hat das Kinderzimmer mit Klebefolie sehr einfach, schnell und billig dekoriert. Interessant ist aber die Tatsache, dass es keine gewöhnliche Klebefolie ist – sie hat eigene Fotos zur Klebefolie umstellen lassen. Die hat sie dann auf den Schrank, auf die Wände und sogar auf das Fenster geklebt. Sicherlich sind es keine Familienfotos, sondern Bilder mit Scooby Doo und die Power Puff Girls – aus den lieblings Zeichentrickfilmen ihrer Kinder – aber man kann tatsächlich jedes Foto oder Bild zur Klebefolie umstellen.

Ihre Idee hat als Inspirationsquelle beim Dekorieren meiner Wohnung gedient. Ich habe ganz uninteressante Möbel und die einzelnen Möbelstücke passen nicht zueinander. Ich habe zum Beispiel einen dunkel blauen Schrank und einen braunen Tisch im Wohnzimmer. Beide sind ziemlich alt und sehen schlecht aus. Ich würde gerne neue Möbel kaufen und die alten wegwerfen, aber ich kann es mir nicht leisten. Der Schrank, den ich mir wünsche, hat ein modernes Design, aber er kostet einfach zu viel. Ich habe folglich Klebefolie bestellt, die ich auf alle Möbelstücke aus dem Wohnzimmer geklebt habe. Ich und mein Mann haben es selber gemacht und ich muss zugeben, dass es ziemlich anstrengend gewesen ist. Allerdings hat es sich gelohnt. Wir haben schwarze und weiße Klebefolie bestellt, so dass unser Wohnzimmer jetzt ein unglaublich modernes Design hat. Wir haben auch einen schwarz weißen Teppich gekauft, der zu den Möbel hervorragend passt.

Die Klebefolie ist nicht sehr teuer gewesen – wenigstens nicht teurer als einen neuen Schrank. Von der Qualität her ist sie auch sehr gut. Sie hat beispielsweise ein Schutzlaminat, das die Farben gegen UV-Strahlen und Kratzer schutzt.

Advertisements

~ von karin7pe - Juli 2, 2010.

7 Antworten to “Klebefolie statt neue Möbel”

  1. Wenn diese Klebefolie alle Zeichen stecken kann, ja, ist es gut..aber mein Möbel ist fertig gemacht, denn ich habe eine sehr energiereiche Katze:P

  2. Wenn du nicht genug Geld um neue Möbel zu kaufen, und es ist sehr praktisch!:) Danke für die Ideen!

  3. Es ist viel besser neue Möbel zu kaufen..

  4. Klebefolie ist gut aber nicht selber gemacht 🙂

  5. Finde ich eine gute Lösung! Deine Küche sieht sicher ganz anders aus! Darf ich fragen wo du diese Folie bestellt hast?
    LG stefanie

  6. Nur wenn die alten Möbel noh voll funktionsfähig sind. Ansonsten würde ich davon abraten.

  7. Ich bin auch der Meinung dass man lieber neue Möbel kauft. Die Klebefolie kann echt zigeunerisch werden ..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: