Unternehmer und Gestaltung der Leuchtreklame

Leuchtkasten-posterxxlAllerorten begegnet den Menschen Werbung. Da muss es dann schon etwas Besonderes sein, um Aufmerksamkeit zu erregen und im Gedächtnis haften zu bleiben. Dieses erreicht man zum Beispiel durch den Einsatz von Leuchtreklame. Das gelingt sehr gut mit einem Leuchtkasten. Je nachdem, wie man die Werbung gestalten möchte, kann man einen Leuchtkasten genau nach seinen Bedürfnissen anfertigen lassen. Möchte man dauerhaft die gleiche Werbung machen, lässt sich die Scheibe des Leuchtkastens direkt mit der gewünschten Werbung versehen. Möchte man die Werbung austauschen, wählt man einen Leuchtkasten, der neutral ist und bei welchem man eine Folie oder ähnliches mit der aktuellen Werbung vor die Scheibe setzen kann. Hier gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Wie der Leuchtkasten ausgestattet ist und welche Eigenschaften er haben soll, kann man ganz nach Wunsch bestimmen. Allerdings beeinflussen Sonderwünsche natürlich auch den Preis. Einige Extras beziehungsweise eine gewisse Auswahl an individueller Gestaltung ist bei vielen Herstellern im Preis enthalten. So kann man zum Beispiel bei der Farbe des Rahmens aus mehreren auswählen, ohne dass man deshalb mehr zahlen muss. Die Beschriftung der Scheibe des Leuchtkastens oder eine farbige Scheibe allgemein sind dagegen oft mit einem Aufpreis verbunden. Als Material für die Scheiben hat sich Acryl als bestens geeignet herausgestellt. Es ist haltbar, kann problemlos bearbeitet werden und trotzt im Außenbereich allen Widrigkeiten.

Advertisements

~ von karin7pe - November 3, 2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: