Ablenkung bieten

Foto: Flickr

Foto: Flickr

Zugegeben, eine Zahnklinik muss natürlich Sauberkeit und Professionalität ausstrahlen. Ob die langweilige, steril wirkende Einrichtung aber dazugehört, dass mag man bezweifeln. Normalerweise suchen Patienten etwas um vom eigentlichen Motiv des Besuches abzulenken, doch oft ist dies leider nicht der Fall. Eigentlich sollte es dabei niemandem schwer fallen, ein paar Deko-Elemente einzubringen, um Patienten die gewünschte Ablenkung zu bescheren. Gerade wenn Patienten Angst vor dem Zahnarzt haben, sollten sie ein paar Elemente finden, welche sie beruhigen.

Es gibt viele Möglichkeiten: sogar Bilder oder Fotos an den Wänden können zum Beispiel Wunder wirken. Auch was die wichtigsten Räumlichkeiten, wie das Behandlungszimmer, angeht, kann man mit ein Bisschen Farbe schon eine entspannende Umgebung schaffen, welche den Patienten beruhigt und somit auch die Behandlung einfacher macht. Leider sieht man dies nicht oft, doch hoffentlich wird es in Zukunft schönere Zahnkliniken geben als heutzutage üblich.

Advertisements

~ von karin7pe - Dezember 19, 2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: